Museumsfest am Samstag, 14. Juli 2018

Das diesjährige Museumsfest im Siebengebirgsmuseum startet um 14.00 Uhr mit einem abwechslungsreichen Familienprogramm. Bis 18.00 Uhr bietet das Museum Kurzführungen zu verschiedenen Themen in der Dauerausstellung und zu den aktuellen Sonderausstellungen für Jung und Alt.
Im Museumsgarten können sich Kinder zwischen 14.00 und 18.00 Uhr kreativ betätigen: Gemeinsam soll zum Beispiel eine Riesenburg aus Pappe gebaut werden. Neben Führungen für Kinder gibt es auch Gelegenheit, das Museum mit einem Quiz selbständig zu erkunden.
Um 15.30 Uhr zeigt das Puppentheater am Drachenfels in den Museumsräumen das Stück "Eine Nacht voller Zauberkraft". Der Kostenbeitrag für Kinder ab 3 Jahre liegt bei 2,50 Euro.
Ab 19.30 Uhr sorgen Rainer Pause und Martin Stankowski mit ihrem Kabarett-Programm "Der Rheinländer an sich" für Unterhaltung: Das Rheinland, seine Helden, seine Grenzen, seine Denkmäler, Köln, Bonn, das Siebengebirge, Königswinter und der Rest - das ist die Substanz dieses kabarettistorischen Abends. Die Veranstaltung wird vom Bürger- und Verkehrsvereins 1861 e.V. "Alt-Königswinter" präsentiert. Der Eintritt kostet 20 Euro.
Um ca. 22.00 Uhr nach Einbruch der Dunkelheit zeigt das Siebengebirgsmuseum den Film "Suchkind 312" nach dem gleichnamigen HÖRZU-Erfolgsroman von Eduard Rhein alias Hans-Ulrich Horster. Der 1955 unter der Regie von Gustav Machaty u.a. mit Inge Egger und Paul Klinger gedrehte Film wurde mit Unterstützung der Bürgerstiftung Königswinter eigens für das Museum digitalisiert und kann nun erstmals wieder gezeigt werden.
Für Erfrischungen sorgt der Bürger- und Verkehrsverein 1861 e.V. "Alt-Königswinter". Bei Bäckermeister Dabs gibt es frisches Brot und Kuchen aus dem museumseigenen Königswinterer Ofen.
Bei schlechtem Wetter finden die Kinderaktionen, Kabarett und Filmvorführung im Foyer des Museums statt.

Kontakt: Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter
Kellerstraße 16, 53639 Königswinter Tel.: 02223 3703, E-Mail: info@siebengebirgsmuseum.de, www.siebengebirgsmuseum.de

Königswinter, 6. Juli 2018

Zurück