Aktion Weihnachtsschmuck basteln

Am 30. November 2017 ist es wieder soweit: Auf dem Rathausplatz wird der große Weihnachtsbaum aufgestellt und geschmückt. Bürgerinnen und Bürger - nicht nur der Stadt Königswinter - sind herzlich eingeladen, bei der Gestaltung mitzuwirken und den Baum mit selbstgebasteltem Baumschmuck zu verzieren.

Zu beachten ist, dass der Weihnachtsschmuck wind- und wetterfest sein muss. Nach Möglichkeit werden alle Einsendungen aufgehängt. Die Aktion läuft vom 3. bis zum 29. November 2017 damit der Baum am 30. November mit Ihrem Baumschmuck von Mitarbeitern der Stadt geschmückt werden kann.

Die drei schönsten und originellsten Ideen werden vom Bürgermeister prämiert. Zu gewinnen gibt es:

  1. Platz: Einen Gutschein für ein Frühstück im Kontor & Kaffeehaus Königswinter für 2 Personen
  2. Platz: Eintrittskarten für das SeaLife-Center Königswinter für 2 Personen
  3. Platz: Einen Gutschein für eine Fahrt auf den Drachenfels für 2 Personen
Unter allen teilnehmenden Kindergärten und Grundschulklassen wird ein Sonderpreis verlost. Zu gewinnen gibt es eine pädagogische Waldwanderung im Siebengebirge.

 

Der Baumschmuck kann vor Ort im Rathaus der Altstadt abgegeben oder als Päckchen an Stadt Königswinter, Aktion: Weihnachtsbaum, Drachenfelsstr. 9, 53639 Königswinter gesendet werden. Bitte die Angabe des Absenders nicht vergessen. Einsendeschluss ist der 29. November 2017.

Teilnahmebedingungen:
Mitarbeiter der Stadtverwaltung, deren Angehörige und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Wettbewerbs beteiligte Personen sind von der Gewinnausschüttung ausgeschlossen. Alle Einsendungen gehen in das Eigentum der Stadtverwaltung über und werden nicht zurückgegeben.
Die Stadtverwaltung behält sich vor zu entscheiden, ob Baumschmuck gegebenenfalls nicht aufgehängt werden kann, wenn dadurch für den Baum, für umliegende Gebäude oder für Personen eine Gefahr besteht oder der Baumschmuck zu schwer ist. Preise, die nicht binnen vier Wochen nach Benachrichtigung über den Gewinn abgeholt werden, gehen unter. Es besteht kein Anspruch auf einen Gewinn. Die Gewinner werden ab dem 30.11.2017 benachrichtigt.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Haider unter (02244) 889 - 385 zur Verfügung.

Zurück